Eisenberger - Kunst muss schön sein, sagt der Frosch zur Fliege

Dokumentarfilm

Eisenberger - Kunst muss schön sein, sagt der Frosch zur Fliege (2018)

Regie Hercli Bundi

TrailerWebsite

Mit Christian Eisenberger

Wo beginnt die künstlerische Freiheit und wo endet sie? Und braucht es dazu eigentlich noch Künstler?

Inhalt/Synopsis

Kunst ist nur eine Etikette ohne jede Relevanz, sagt der österreichische Künstler Christian Eisenberger. Mit 40 Jahren hat er über 45'000 Werke geschaffen. Tausende davon liess er auf Strassen und Plätzen stehen. Mit seiner ausufernden Produktion entzieht sich Christian Eisenberger der Kontrolle durch Galerien, Kunstmessen und Museen. In einem Milieu, das mit allen Mitteln um Aufmerksamkeit und Anerkennung kämpft, stellt sich die Frage immer wieder: Worin besteht die künstlerische Freiheit tatsächlich? Und braucht es dazu überhaupt noch Künstler?

Festivals & Awards

DOK Leipzig 2018

Prix de Soleure - Nominiert
Solothurner Filmtage 2019

Downloads

Poster
JPGPDF
Trailer
MOV
Presseheft
PDF

Facts

Originaltitel
Eisenberger - Kunst muss schön sein, sagt der Frosch zur Fliege
Dauer
94 Min.
Suisa-Nr.
1012.861

Releases

Deutschschweiz
28.03.2019
Suisse romande
TBA
Svizzera italiana
TBA